Bengkung Belly Binding

Das Bengkung Belly Binding ist eine malaysische Tradition, bei der die Rückbildung der frischgebackenen Mutter durch einen langen Schal unterstützt wird. In der Schwangerschaft wurde dein Körper schon stark beansprucht. Die Muskeln und deine inneren Organe haben dem kleinen Wunder in deinem Bauch Platz gemacht. Alles wurde weich um deinen Körper auf die Geburt vorzubereiten. 

 

 

Das Bild zeigt eine Frau im Wochenbett, die gerade von einer anderen Frau mit einem langen naturfarbenem Schal eingebunden wird. Die Wöchnerin hält dabei den Schal um die Stabilität des Einbindens zu gewährleisten.

Während der Geburt wurde dein Körper nochmal stark beansprucht, es ist also ganz logisch, dass Du dich nach der Geburt deines Kindes etwas entrückt fühlst.

 

Dein Körper hat einen wahren Kraftakt vollbracht, nun heißt es erstmal den kleinen Erdenbürger kennenlernen, die Zeit mit deinem Baby zu genießen und vor allem, wieder Kraft zu tanken.

Dazu gehört unter anderem viel Schlafen, dich ausruhen und dem Körper die Möglichkeit zu geben, sich wieder zu regenerieren. Dein Körper muss wieder zu sich finden, die Gebärmutter muss sich wieder in ihre Ursprüngliche Größe zurückfinden, deine inneren Organe müssen wieder zurück an ihren Platz finden und die Rektusdiastase muss sich schließen können. 

 

Der Schal wird von deinem Schambein bis unter die Brust gebunden, um deinen Körper in der Rückbildung optimal zu unterstützen.

 

Der Unterschied:

Anders als bei den üblichen Wochenbettgurten wird dein Bauch nicht zusammengedrückt, sondern eingebunden um die Rückbildung zu unterstützen. Für den Schal gilt die Empfehlung, ihn vorrangig im Liegen zu tragen, was im Wochenbett für dich gut integrierbar sein sollte.

 

 

Nahaufnahme einer Frau, die den tradizionellen Benkung Schal trägt. Der Fokus ist hierbei auf die vielen Knoten, die hierbei benötigt werden.

 

In der Beratung zeige ich dir, wie Du dir den Schal selbst bindest und worauf es ankommt. Damit Du ein Gefühl dafür bekommst, wie sich der Schal an dir anfühlen sollte, binde ich dir den Schal einmal. Auf Wunsch bringe ich dir auch gerne eine wärmende Gewürzpaste mit, die ebenfalls die Rückbildung unterstützt.

 

Der Schal:

Beim Bauchbinden im Wochenbett nutzen wir einen Baumwollschal der etwa 20 Meter lang ist. Gerne kannst du einen Schal bei mir ausleihen oder kaufen. 

 

Ab wann kann ich damit beginnen?

Heute wissen wir, das gerade in Bezug auf die Rektusdiastase die besten Ergebnisse im Wochenbett erzielt werden. Das Wochenbett ist deine persönliche Auszeit mit deinem Baby und deinem Partner und vor allem der Zeitpunkt, an dem dein Körper sich regenerieren kann und sollte. Deshalb solltest du dich in dieser Zeit so viel wie möglich schonen und möglichst viel liegen. Sobald du dich aber bereit dafür fühlst, komme ich gerne zu euch und wir binden dich in deiner gewohnten Umgebung ein. 

 

Preise:

 

Vermitteln der Technik:                                               45,00€

Vermitteln der Technik inkl. Wärmepaste:                  55,00 €

Vermitteln der Technik inkl. Schal und Wärmepaste:  80,00 €

 

Wenn die Beratung bei Euch stattfindet, fallen folgende Anfahrtskosten an, weiter Orte gerne auf Anfrage.

Schwabmünchen, Lechfeld, Untermeitingen, Graben, Klosterlechfeld, Obermeitingen, Scheuring, Weil, Kaufering, Großaitingen, Hiltenfingen, Langeringen, Hurlach, Oberottmarshausen, Bobingen, Königsbrunn, Landsberg am Lech, Buchloe, Türkheim, Erpfting ohne Anfahrtskosten.

 

Augsburg, Bad Wörishofen 5€ Anfahrtskosten.

Weitere Orte gerne auf Anfrage.

 

 

Schal ausleihen:

 

Gerne kannst du dir den Schal für das Wochenbett Binden auch bei mir ausleihen.

 

Leihgebühr: 5,00€ je angefangene Woche

Kaution: 40,00 € wird bei schadenfreier Rückgabe erstattet

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.